header  
 
 

Spendenkonto

IBAN: DE30 3105 0000 0000 0626 20
SWIFT-BIC: MGLSDE33

Werden Sie Mitglied

Mitgliedsantrag herunterladen

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns.

Adresse:
Erzbergerstraße 84
41061 Mönchengladbach
Deutschland

Telefon
02161 / 44224

Email:

Jetzt eine Email schreiben

Helfen Sie uns

Machen Sie andere auf uns aufmerksam.
Empfehlen Sie diese Homepage hier ihren Freunden und Bekannten.
 
Email-Adresse des Empfängers:
  
Eigene Email-Adresse:
 
* Datenschutzerklärung: Ihre Angaben werden nicht gespeichert, nicht gesammelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angaben werden nur für das Empfehlungsschreiben verwendet.
 

Aktuelles

"Wo bleiben wir? - GEMEINSAM Zukunft gestalten!" In dieser Zeit der COVID-19-Pandemie, da der Blick vielfach aufgrund der wachsenden hiesigen Probleme lediglich auf Deutschland oder Europa gerichtet wird, gewinnt dieses Leitthema aus unserer Sicht an besonderer Bedeutung. Deshalb wird unsere Station unter dem Motto stehen: "Horizonte weiten - GEMEINSAM stark für Kinder in der EINEN WELT!" Stellvertretend werden wir einige Schicksale von Kindern und Jugendlichen vorstellen und aufzeigen, wie wir mit Hilfe unserer Partner vor Ort ihre Situation verbessern konnten. 

Die anderen fünf Stationen werden vom Regionalverband der KFD (katholischer Frauen Deutschlands), dem Volksverein Mönchengladbach, den katholischen Gemeinden Rheydt -West, der Gemeinschaft Sant Egidio und dem Arbeitslosenzentrum übenommen.

So wird die Aufmerksamkeit einerseits auf unterschiedliche gesellschaftliche Bereiche gelenkt, in denen Menschen heute zu kurz kommen - "ihr Kreuz tragen müssen"- sowie andererseits auf bestehende Lösungsansätze. 

Alle Stationen verfilmen ihre Beiträge. Diese werden zusammengefügt und ergeben dann einen digitalen Kreuzweg der Gerechtigkeit.

Persönlich teilnehmen darf man aber an dem ökumenischen Eröffnungsgottesdienst am 19. Februar, um 17:30 Uhr in der Friedenskirche, Margarethenstr. 20. Er wird im Namen des Ökumene-Ausschusses Stadtmitte von Dr. Peter Blättler und Pfarrer Dirk Sasse gestaltet.

Es bedarf hierzu keiner Anmeldung. Die Corona-Schutzverordnung ist zu beachten: Händedesinfektion, Einhalten der Abstände der Plätze, etc. Natürlich besteht Maskenpflicht. Auf den Plätzen liegen Registrierkarten für die Teilnehmer/-innen.

Den gesamten Kreuzweg (Gottesdienst und Zusammenschnitt aller aufgenommenen Stationen) oder auch nur einzelnen Beiträge der Stationen (wir sind Station 3) können Sie bis Ostern unter dem nachfolgenden Link anschauen:

https://www.youtube.com/channel/UCSZAE1aLsN_xFABC9Ab-vGw/featured 

Wir laden Sie herzlich dazu ein!


» Zurück zur Übersicht «

Nach oben springen Seite drucken Admincenter © 2010, Aktion Friedensdorf Kinder in Not e.V., Design by design4.me Impressum  Datenschutz