header  
 
 

Spendenkonto

IBAN: DE30 3105 0000 0000 0626 20
SWIFT-BIC: MGLSDE33

Werden Sie Mitglied

Mitgliedsantrag herunterladen

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns.

Adresse:
Erzbergerstraße 84
41061 Mönchengladbach
Deutschland

Telefon
02161 / 44224

Email:

Jetzt eine Email schreiben

Helfen Sie uns

Machen Sie andere auf uns aufmerksam.
Empfehlen Sie diese Homepage hier ihren Freunden und Bekannten.
 
Email-Adresse des Empfängers:
  
Eigene Email-Adresse:
 
* Datenschutzerklärung: Ihre Angaben werden nicht gespeichert, nicht gesammelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angaben werden nur für das Empfehlungsschreiben verwendet.
 

Aktuelles

Am Sonntag, den 23.6. fand in der Friedenskirche in Eicken ein bewegender ökumenischer Gottesdienst statt: Mit Dr. Peter Blättler, Probst der Münsterkirche, und Dirk Sasse von der Friedenskirche, der seit zwei Jahren unserem Vorstand angehört, hatten wir zwei herausragende Prediger gewinnen können, die sich dann auch die Predigt teilten. So stellte Peter Blättler die Kinder in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen, während Dirk Sasse den Schwerpunkt auf unser Jubiläumsmotto "Gemeinsam sind wir stark" legte. Der Shalomchor sorgte für eine überzeugende musikalische Gestaltung, bei der neben deutschen Liedern auch solche aus Ghana und Lateinamerika die Tagesgemeinde begeisterten. Als besonderer Gast nahm David Ordenes, langjähriger, engagierter Projektpartner aus Chile, an dem Gottesdienst teil. Wie viele andere Teilnehmende gab er bei dem anschließenden gemütlichen Beisammensein zu erkennen, dass er von dem Gottesdienst tief bewegt war. Helmut Wolters, Gründungsmitglied und Mitglied des Vorstands bis vor zwei Jahren, würdigte eindrucksvoll und angemessen die unermüdliche Arbeit von Helmut Göbels als erstem und bisher einzigem Vorsitzender des Vereins. Als Dankeschön für die treue Unterstützung sowie als Symbol für die Wirkung unserer Hilfe in den Projekten konnte jede und jeder ein eigens für diesen Zweck handbefülltes Samentütchen mit nach Hause nehmen: kleines Senfkorn Hoffnung... 

Eine Woche später feierten wir im Neuen Pfarrsaal der Gemeinde St. Vitus ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Fest. Sogar einige Wegbegleiter der ersten Stunde waren angereist wie Jörg Lothar Berger, ev. Pfarrer im Ruhestand mit seiner Frau, der die ersten Jahre im Vorstand mit dabei war. Dr. Christian Kingreen, der damalige Vorsitzende von Terre des Hommes Deutschland, der die Transporte der Kinder aus Vietnam organisierte berichtete über die hervorragende Kooperation mit dem Friedensdorf in Mönchengladbach.

Christian Bauer, der uns seit vielen Jahren verbunden ist und mit seinen "Jungs", den Feinen Herben, bereits wiederholt unterstützt hat, moderierte die Veranstaltung und erntete dafür im Nachhinein viel Anerkennung. Sogar auf Spanisch interviewte er unseren temperamentvollen und engagierten chilenischen Projektpartner und langjährigen Freund David Ordenes, der für unsere Aktion auch ein Gastgeschenk seiner Casa Taller mitgebracht hatte:

Hochgeladene Bilddatei

Als erstes Highlight der Veranstaltung wurde von vielen Gästen der gemeinsame Auftritt von David Ordenes und Christian Bauer empfunden: Unterstützt von Christian Bauer an der Gitarre trug David inbrünstig das vielleicht bekannteste Lied der chilenischen Liedermacherin Violetta Parra vor: Gracias a la Vida! / Dank an das Leben!

Hochgeladene Bilddatei

 

Christian Bauer und Maternus Heidhausen, quasi ein Feine Ferbe Light-Duo, bereicherten das Programm mit ihren musikalischen Beiträgen:

Hochgeladene Bilddatei


Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der bekannten Kabaretistin Monika Hintsches. Sie begeisterte die Anwesenden in Windeseile mit ihrer ebenso liebevoll wie launisch vorgetragenen Homage an unsere Akiton:

Hochgeladene Bilddatei

Kurzum: Es war eine rundum gelungene Feier!

» Zurück zur Übersicht «

Nach oben springen Seite drucken Admincenter © 2010, Aktion Friedensdorf Kinder in Not e.V., Design by design4.me Impressum  Datenschutz